Ein Home Run mit »Home.Run« – zur letzten Vorstellung am 25.05.19

Der Home Run – das höchste Ziel im Sport des Baseballs und ein nahezu unerreichtes in der Kultserie Die Bären sind los. Näher bin ich dieser Sportart auch nie gekommen, sie hat aber nachhaltige Sympathien und Hochachtung bei mir hinterlassen: Treffer landen, Schläger fallen lassen, alle vier Home Bases in einem Run ablaufen, um dann wieder am Schlagmal anzukommen und zu punkten, das ist wahrlich hohe Kunst und schön anzuschauen.

Zudem bin ich ein großer Fan prägnanter und präziser Schlagworte – was für eine gelungene Assoziation also, die eigene multinationale Familiengeschichte als Home Run auf diesem Spielfeld zu platzieren und selber dort zu agieren!

Hartmut El Kurdi lässt seine weitverzweigte und wiederentdeckte Familie über wesentlich mehr Bases als nur vier ins Ziel kommen. Ausgestattet mit der Campingausrüstung der Siebziger begleitet er ihre und die eigene Geschichte der Migration vom Sauerland über London, den Jemen, Wales oder Braunschweig (!!!). Wunderbare und geradezu skurrile Geschichten sind das, nicht immer glücklich, nicht immer einfach, oft aber berührend und in jedem Fall unterlegt mit einzigartigen Bildern aus dem Familienalbum, viel Humor und einer Musik, die mit Gitarre und Bass dynamisch untermalt.

Mit Konzept und Regie hat die Agentur für Weltverbesserungspläne dabei einen äußerst gelungenen Rundumschlag auf die Beine gestellt!

Es war mir eine immense Freude, diese Inszenierung über die verschiedenen Bases, sprich: Probephasen, bis zur Premiere und darüber hinaus zu begleiten und zu bestaunen!

Persönliche Geschichten wie diese sind es, die uns die Vielfalt an Menschen und Kulturen noch einmal näher bringen, die uns die Welt ein bisschen besser verstehen lassen und das Gefühl geben, vielleicht auch eine kleine Weltverbesserin sein zu können. Ahoi also und auf zu neuen Ufern – Hannover braucht noch viel mehr Weltverbesserungspläne!

von Tanja Schulz

Home.Run zum letzten Mal am 25. Mai 2019 um 20 Uhr in Cumberland

TICKETS

Further Projects