[WRITER’S STUDIO] – Publikumspreis

Die erste Ausgabe des [WRITER’S STUDIO] ist gelaufen und vier neue szenisches Texte aus der Feder von Studierenden des Literaturinstituts Hildesheim wurden ausgewählt.

Den Beginn macht das Publikumspreisträgerstück Revolution im Roten Meer von Beatrix Rinke.

Menstruationskongress auf dem Luxuskreuzfahrtschifft »Menarche« – zwischen Programmpunkten wie Mottoparties, Menopause-Selbsthilfekurs und Spaziergängen auf dem Oberdeck kommen sich vier Personen nahe. Da werden Bande gestrickt und Revolutionen erdacht, da wird leidenschaftlich gestritten und werden Verschwörungen aufgedeckt.
Und plötzlich schwimmt eine Leiche im Roten Meer – oder ist das nur ein Teil eines Ölteppichs? Die Menschen schmeißen so viel Abfall in ihre Toiletten!

Beatrix Rinke schafft es in ihrem Text witzig und ernsthaft zugleich über die Menstruation zu schreiben, es geht um die Pharmaindustrie, um Menstruationstassen mit Macken, drohende Umweltkatastrophen, Wechseljahre…

Es spielen Beatrice Frey, Sarah Franke, Christoph Müller und Valentin Schroeteler in einer Szenischen Einrichtung von Regieassistentin Lena Iversen.

Sonntag, 11.02.18, 20:00 Uhr, Cumberland
Tickets: 15 € (mit Cumberland Card 7,50 €), Schüler/Studierende 8 €, HIER

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Further Projects